BIOGRAPHY

Seit seiner Geburt am 19.02.1992 ist Musik ein ständiger Begleiter von Jesse Ritch. Er verblüfft bereits als 6-jähriger Knirps in seiner Schweizer Heimat an einem Firmenanlass mit einem spontanen Auftritt.

Die Musik nimmt in Jesses Leben einen immer grösseren Platz ein. Im Alter von 10 Jahren nimmt er zum ersten Mal an einer Talentshow in der Schweiz teil. Als jüngster Teilnehmer gewinnt er sowohl den Jury- wie auch den Publikumspreis. Gleichzeitig beginnt Jesse Ritch, eigene Songs zu schreiben und baut diese Eigenkompositionen laufend in seine Auftritte ein.

Um sich einem grösseren Publikum präsentieren zu können, bewirbt sich Jesse Ritch bei diversen deutschen TV-Formaten und erreicht 2012 bei der grössten deutschen Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» den dritten Platz. Dieser Meilenstein öffnet  dem Schweizer Künstler plötzlich auch international die Türen.

Daraufhin spannt er gleich mit dem schweizer/schwedischen Top- Produzentenduo Thomas J. Gyger und Fredrik Strömberg von den H2U Studios zusammen, welche seit Jahren unter anderem als Produzenten von Gölä, Musical Director von DJ BoBo tätig sind und international schon grosse Erfolge verzeichnen konnten.

Sein erstes Album, eine Mischung aus Dance, R’n’B und Pop veröffentlicht Jesse Ritch im Februar 2013 und steigt in der Schweiz damit direkt auf Platz 43 in die Charts ein.

Kurz darauf doppelt Jesse Ritch im Oktober 2013 mit der Veröffentlichung seines Live-Album «The Acoustic Album» nach und setzt damit ein deutliches Zeichen. Der erneute Charteinstieg ist die Folge und die rund 80 Acoustic-Konzerte gemeinsam mit dem Pianisten Phil Dankner und Percussionisten Bruno Sieber sind ein voller Erfolg! Der Lohn für seine unermüdliche Arbeit erntet Jesse Ritch aber im Jahr 2014. Ende April veröffentlicht der junge Sänger mit «GROOVE» sein bereits drittes Album in nur 15 Monaten. Bereits nach einem Monat sollte es das bestverkaufteste Album in der Karriere des 22-Jährigen sein!

Der erfolgreichste Schweizer Popstar aller Zeiten DJ BoBo, wird auf den jungen Soulsänger aufmerksam und lässt sich von den Qualitäten des Berners überzeugen! Der King of Dance integriert Jesse Ritch fest in seine «Circus»-Show und noch besser er verpflichtet ihn auch gleich für seine im 2017 kommende Jubiläumstour «Mystorial» Neben dem Engagement als zweiter Frontsänger darf Jesse auch als «Supporting Act» auf der Europa-Tour von DJ BoBo über 200'000 Menschen seine eigenen Songs präsentieren. Was für ein Ritterschlag! Als weiteres Highlight folgt die «Seat Music Session 2014», mit der Jesse quer durch alle Landesteile der Schweiz, mit Künstlern wie Marc Broussard, Cleo Higgins und Ritschi der touren darf. Es folgen etliche Konzerte mit seiner Band durch Deutschland und der Schweiz.

2016 investiert der junge Musiker in seine zukünftige Projekte und ein neues Album. Er verbringt die grösste Zeit im Studio und produziert für sich und andere Künstler etliche Songs.

Mit DJ BOBO und Gölä begleitet Jesse Ritch im 2017 die beiden erfolgreichsten schweizer Musiker auf ihrer jeweiligen Tournee. Im Herbst kommt dann das vierte Album „Secret of Life“ des Berner Sängers auf den Markt. Eine spannende Album Tour und viele neue Projekte sind ebenfalls geplant.

Jesse Ritch, Sänger, Singer, Songwriter, Pop, RNB, Soul, DSDS, Deutschland sucht den Superstar, Bern, Schweiz, Schweizer, Produzent, Tänzer, Moderation, Moderator